Rückblick

Die grandiose Spielzeit des Jahres 2018 liegt hinter uns. Unzählige Menschen waren an dem großen Erfolg beteiligt, die Schauspieler, Schauspielerinnen, Regisseure, insbesondere unsere „Neue“ Tanja Pupeter, die Damen der Requisite, der Maske, die sensationellen Bühnenbauer, die Techniker, Elektriker und insbesondere die vielen Helferinnen und Helfer, die für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt haben. Ihnen allen und denen, die hier eventuell vergessen wurden, ein herzliches DANKE.

Ein ganz besonderer Dank gilt den Beteiligten des Gemeindezentrums Am Röttgen, wo wir unsere neue Spielstätte gefunden haben. Allen voran sei an dieser Stelle Herr Pfarrer Dr. Holger Pyka genannt. Unkompliziert und offen für alle Vorschläge und Pläne wurden wir empfangen und in den Monaten der Vorbereitung und Durchführung unterstützt. Unvergesslich seine fröhlichen, zu Herzen gehenden Worte anlässlich unserer Premiere.

Die wichtigsten Personen in einem Theater sind jedoch SIE, unser Publikum!

Welches Theater träumt nicht davon, ausverkaufte Vorstellungen zu haben?

Wir haben es geschafft, Sie neugierig zu machen auf das Theater am Röttgen .

DANKE für Ihren Besuch, ein volles Haus und Ihre Spenden!

Und jetzt?

Wir erholen uns …... und beginnen zu suchen, zu lesen, zu proben, damit es im nächsten Jahr wieder heißen kann: ULKIG, KEINER WIE WIR.

 

Aktuelle Neuigkeiten

 

 

Kontaktieren Sie uns

ULK - Unterbarmer Laienspielkreis
c/o Petra Adolphs
Erholungstraße 19
42103 Wuppertal

Telefon: 0151 / 14 99 30 33

Email: petra-adolphs@web.de

ULK ist über den Amateurtheaterverband Nordrhein-Westfalen e.V. Mitglied im BDAT –
Bund Deutscher Amateurtheater e.V. mit Sitz in Heidenheim.